top of page
Frauenfrühstück zum Weltfrauentag
Frauenfrühstück zum Weltfrauentag

So., 12. März

|

Kulturcafé Windrose

Frauenfrühstück zum Weltfrauentag

Um den internationalen Frauentag zu feiern, laden Bürgermeisterin Antje Runge und die städtischen Gleichstellungsbeauftragten Sabine Weil und Daria Pilka für Sonntag, 12. März 2023, um 10.30 Uhr, ins Kulturcafé Windrose, Strackgasse 6 in Oberursel, zum „Internationalem Frauenfrühstück“ ein.

Zeit & Ort

12. März, 10:30

Kulturcafé Windrose, Strackgasse 6, 61440 Oberursel (Taunus), Deutschland

Über die Veranstaltung

„Gemeinsames  Essen verbindet und bringt Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen  zusammen. Speisen werden zu Botschafterinnen ihrer Herkunftsländer. Für  Frauen unterschiedlicher kultureller Zugehörigkeiten ist es wichtig,  sich zu solidarisieren und gegenseitig zu unterstützen. Das jährliche  Internationale Frauenfrühstück in Oberursel ist zentraler Treffpunkt für  Frauen verschiedener Kulturkreise, um sich kennenzulernen und  miteinander zu verbinden, um die Stärkung des lokalen Zusammenhalts in  Oberursel bezüglich der Gleichstellung der Geschlechter weiter  voranzutreiben“, freut sich Bürgermeisterin Antje Runge auf viele  interessante Begegnungen und Gespräche.

Zum  Frühstück gibt es auch eine Tombola. Der Erlös kommt dem Pride-Café des  Gymnasiums Oberursels zugute. Das Pride-Café ist eine Gruppe von  Schülerinnen und Schülern, die sich über LSBTIQ+ Themen austauschen und  sich an der Schule und im Stadtgeschehen für einen offenen Umgang mit  sexueller und geschlechtlicher Vielfalt einsetzen.

Der Eintritt kostet fünf Euro. Für alle, die eine selbstgemachte Speise, egal ob süß oder salzig, mitbringen, ist der Eintritt kostenlos. Die Anmeldung für das Frauenfrühstück ist bis zum 08.03.2023 möglich mit einer kurzen  E-Mail an frauenbuero@oberursel.de oder telefonisch unter 06171 502 369  / oder -347.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page